Meine Favoriten

© Copyright Museum of Scotland Museen und Galerien in Schottland »

Schottlands ältestes öffentliches Museum ist das Hunterian in Glasgow, obwohl es nur eines unter vielen städtischen Museen in Schottland ist.

Cubbie Row's Castle © Crown Copyright Historic Scotland. www.historicscotlandimages.gov.uk Schlösser und Herrenhäuser in Schottland »

Die frühen Schlösser und Burgen in Schottland wurden in Form von Turmhügelburgen (Motte) errichtet - ein künstlich angelegter Erdhügel, auf den eine meist turmförmige Festung gebaut wurde. Ein kleiner, rechteckiger Turm aus Stein auf der Insel Wyre, Orkney, Cubbie Row’s Castle, wie man ihn heutzutage nennt, ist vermutlich die früheste noch existierende Festung in Schottland, von ca. 1145.

© Copyright Dalwhinnie Distillery Schottische Whisky-Destillerien »

In Schottland wird der Whisky niemals 'Whiskey' geschrieben und die Schotten selbst würden ihn auch niemals als 'Scotch' bezeichnen! Ein weiteres, wichtiges Erkennungsmerkmal ist, dass ein Maltwhisky unverschnitten ist und aus einer einzigen Destillerie stammt.

Edinburgh © Copyright RZSS Spaß für die ganze Familie in Schottland »

Ein Familienausflug in Schottland ist einfach zu planen, da es etliche attraktive Angebote gibt, mit unterschiedlichen Zielsetzungen und für alle Altersgruppen geeignet.

© Copyright Crannog Cruises Unterwegs auf schottischen Gewässern »

Schottland hat eine riesige Auswahl an Kreuzfahrtmöglichkeiten und Bootausflügen. Es gibt Ausflüge auf den Binnenseen, den Förden und der offenen See an der Küste, von Bass Rock im Osten bis zu St Kilda im Westen.

Branklyn Gardens © Copyright NTS Gärten und Baumschulen Schottlands »

Gartenarbeit und Gartenbau sind seit langer Zeit in Schottland hoch im Kurs. Zum Teil sind da Generationen von schottischen Pflanzensammlern verantwortlich wie z.B. David Douglas und George Forrest, die in anderen Ländern neue Arten suchten und ins Land brachten. Ihnen haben wir auch die Namen vieler bekannter Gartenpflanzen zu verdanken.

Historische Stätten und Denkmäler in Schottland Historische Stätten und Denkmäler in Schottland »

Schottlands historische Stätten und Denkmäler stammen aus verschiedenen Jahrhunderten, von neolithischen Menhiren wie dem berühmten Steinkreis von Calanais auf Lewis bis zu den Churchill Barriers auf Orkney aus dem 20. Jahrhundert.

Inverness © Copyright David Hayes Historische Städte in Schottland »

Seit den Zeiten von König David I im 12. Jhd an bekamen Städte in Schottland die Bezeichnung 'burgh'. Zu den frühen 'Burghs' gehören Aberdeen, Elgin, Edinburgh, Peebles, Lanark und Inverness.

Ben Wyvis National Nature Reserve © Copyright SNH Naturschutzgebiete in Schottland »

Der Naturschutz in Schottland wird von verschiedenen Einrichtungen überwacht. Nationale Naturschutzgebiete fallen in die Obhut einer staatlichen Organisation, der Scottish Natural Heritage.

©  Copyright Rabbies GuidedTours Geführte Touren und Wanderungen in Schottland »

Es gibt unterschiedliche Arten von geführten Touren. Manche Touren haben ein spezielles Thema, zum Beispiel 'Ahnenforschung' oder 'Stilvoll Speisen'. Diese Touren sind ganz auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten und haben auch eine eigene Leitung. Es gibt eine ganze Reihe von geführten Touren, die in der Regel in den Städten beginnen und enden, bei denen kleinere Besuchergruppen etwas mehr von den Highlands und der wunderbaren Umgebung kennenlernen.

Bhaltos Beach © Copyright David Hayes Die Strände Schottlands »

Auf einer Küstenlinie von geschätzten 13.191 km befinden sich unzählige schottische Strände und Buchten!

Whithorn Priory © Crown Copyright Historic Scotland. www.historicscotlandimages.gov.uk Schottlands Abteien, Kirchen und Kathedralen »

Es scheint, als sei Whithorn in Galloway der Ort, an dem die früheste Steinkirche in Schottland stand. Allerdings wird die eine Abtei auf der Insel Iona, die auch heute noch besteht, oftmals als 'Wiege des Christentums' in Schottland bezeichnet