Meine Favoriten

Outer Hebrides - Startseite

Gälisch

Hier ist die gälische Hochburg Schottlands. Die Sprache wird auf den ganzen Äußeren Hebriden, oder Western Isles, wie sie sonst auch genannt werden, gesprochen.

Gälisch war einst eine weit verbreitete Sprache, von Caithness im Norden Schottlands bis hin nach Galloway im Süden. Es war Hofsprache und Gerichtsprache. Während der letzten 700 Jahren wurde sie allmählich durch Englisch ersetzt. Heutzutage spricht nur noch ein Prozent aller Schotten Gälisch.

Die letzten zwei Jahrzehnte aber haben so etwas wie eine Widergeburt des Gälischen gesehen. Hochangesehene gälische Sendungen, Gälisch in Kindergärten und Schulen und weitere gälische Sprachangebote in der Erwachsenen Bildung sind einige der deutlicheren Zeichen, die auf ein wieder ansteigendes Interesse in der gälischen Sprachen, deuten. Siehe unsere Gälisch Links