Meine Favoriten

Alle schottischen Regionen

Perthshire, Angus & Dundee

Mit wilden Täler, die tief in die Hügel und das ansprechende Ackerland reichen, ist Perthshire, Angus & Dundee bekannt für seine historischen Städte, aufsehenerregende Burgen, hervorragende Angelmöglichkeiten und berühmte Golfplätze.

Unterkünfte

Die Lowlands sowie die Highlands in Perthshire bieten eine große Auswahl an Unterkünften in den Städten sowie auf dem Land. Bitte wählen Sie unten Ihre gewünschte Unterkunftsart.

Karte von Perthshire, Angus & Dundee

Aktiv werden

Der Unternehmungslustige findet hier Wanderungen und Pfade, Meisterschaftsgolfplätze, unendliche viele Angelmöglichkeiten, und dazu noch eine Menge von Aktivitätsanbietern. Wer will kann aber auch die Hänge in der Perthshire Region in einem großen Ball hinunter rollen: 'Sphering' ist der letzte Schrei!

Top-Freizeitangebote »

Freizeitangebote finden, die Sie interessieren:

Die Tierwelt in Perthshire & Angus »

Der Naturliebhaber kommt hier nicht zu kurz. Diese Region bietet viel, von den Kieferwäldern bei Loch Rannoch zu den überwinternden Gänsen von Angus. Man sollte sich auch möglichst die sagenhaften Hochgebirgspflanzen auf Ben Lawers ansehen.

© Copyright Pitlochry Golf Course Die besten Golfplätze »

Mit ihren herrlichen Küstenplätzen und einem Reichtum von Heide- und Parklandplätzen bietet diese Region einst der besten Golferlebnisse Großbritanniens.

Branklyn Gardens © Copyright National Trust for Scotland Gärten in Perthshire & Angus

Hier gibt es Gärten für jedermann, von den symmetrischen Drummond Castle Garden, bis zum formlosen Garten von Branklyn und den Staudenrabatten vom House of Pitmuies.

Siehe Liste Gärten in Perthshire, Angus & Dundee

Blair Castle © Copyright David Hayes Das Land der riesigen Bäume

Die Perthshire Region wird auch 'Big Tree Country' genannt. Der höchste Baum steht bei The Hermitage in der Nähe von Dunkeld. Mehrere andere Riesen stehen in Diana's Grove bei Blair Castle. Die größte Hecke und der älteste Baum Grobßbritanniens wachsen bei Meikleour und Fortingall.

Siehe die Webseite Big Tree Country

© Copyright Scottish Crannog Centre Das Haus auf Pfahlen

Loch Tay war einst das Zentrum der schottischen Pfahlbauten. Diese prähistorischen runden Häuser wurde vom Ufer weg in den See auf in den Grund getriebene Pfähle gebaut. In Kenmore kann man ein nachgebautes Crannog besuchen.

Das schottische Crannog Center