Meine Favoriten

Caithness, Sutherland & Ross-shire - Startseite

Ullapool


Diese Siedlung an der Küste ist mit Abstand der beste Ort, um von hier die Nördlichen Highlands zu erkunden.


Ullapool – umgeben mit der Wildnis Schottlands


Genau wie Wick an der Ostküste hat Ullapools frühe Geschichte mit den Heringsschwärmen zu tun. Die British Fisheries Society (die britische Fischereigesellschaft) hat 1788 hier auf der Landzunge eine Fischereistation gegründet, um so der Arbeitslosigkeit in den Highlands entgegenzuwirken. Direkt hinter den Ufern des Loch Broom wurde ein Straßennetz angelegt, das von dem berühmten Ingenieur Thomas Telford konstruiert wurde. 1830 jedoch ging es mit dem Fischfang bergab. Gut hundert Jahre später, zur Zeit der Dampfschiffe und Schleppnetzfischer, wurden Ullapools natürliche Vorteile als Hafen und Ankerplatz von der schottischen Fischereiflotte wiederentdeckt, als diese die Minch befischten.


Später kamen dann die Fabrikfischboote ('klondykers' genannt) aus Russland und anderen Teilen Osteueropas um hier im Loch zu ankern und den Fang von anderen Booten direkt zu verarbeiten - ein weiteres Kapitel in Ullapools Fischereigeschichte. Heutzutage werden noch immer Felchen und und Muscheln angelandet. Ullapool ist auch ein Fährhafen und wichtiger Verbindungspunkt zu den Western Isles, den Äußeren Hebriden.


Auch bei Besuchern ist Ullapool sehr beliebt, vor allem als Ausgangsbasis für Ausflüge. Während der Hauptsaison brummt der kleine Ort vor Geschäftigkeit. Es gibt viele kleine Geschäfte, Informationen für Besucher und auch ein Museum.

Unterkünft in Ullapool:

Es gibt eine große Auswahl an Unterkünften in Ullapool: einige Hotels; eine gute Auswahl an Gästehäusern und Bed and Breakfasts; dazu noch zwei Hotels und einen erstklassigen Campingplatz mit Blick über Loch Broom. Weiterhin können Sie zwischen etlichen Unterkünften für Selbstversorgern in und um Ullapool wählen. Eine komplette Liste mit Unterkünften in Ullapool, Gairloch, Sheildaig und Lochcarron finden Sie hier:

Angeln in den nördlichen Highlands Angeln in den nördlichen Highlands »

Diese riesige unberührte, wilde Region bietet eine Riesenauswahl zum Angeln, darunter einige der besten Lachs- und Forellenflüsse Schottlands. Auch die abwechslungsreiche Küstenlinie vom Minch bis zur Nordsee bietet viele Stellen für den unternehmungslustigen Meeresangler.

Golf in den nördlichen Highlands »

In dieser Region liegen einige der reizvollsten britischen Golfplätze, mit vielen verschiedenen Küstenplätzen, darunter Dornoch, das 'St. Andrews des Nordens'.

3 Papageientaucher, nördliche Highlands Die Tierwelt der Highlands »

Unverbaute und unberührte Natur bietet hier einiges zum Genießen. Darunter viele nur im Norden vorkommende Vogelarten, wie z.B. Taucher und Raubmöwen. Außerdem stehen hier einige besten Seevogel Klippen Schottlands und dann findet man hier noch herrliche botanische Stellen, besonders auf dem Kalkstein.

Sehenswürdigkeiten in und um Ullapool »

In Ullapool kann man viel unternehmen. Im Hafen herrscht immer viel Betrieb durch die Fischerboote. Die Summer Queen und Seascape Expeditions starten von hier ihre regelmäßigen Ausflüge zu den Summer Isles. Die Stadt mit ihrem großzügigen Straßennetz und den den vielen interessanten Geschäften hat ihren ganz eigenen Charakter. Direkt hinter dem Hafen liegt das preisgekrönte  Ullapool Museum und die Highland Stoneware Pottery. In der Nähe sind die einzigartigen Gärten von  Inverewe, Achiltibuie und Leckmelm.

Freizeitangebote in und um Ullapool »

Das Loch Broom Leisure Zentrum hat einen Swimmingpool und eine Multifunktions-Sporthalle. Der Ullapool Golf Club mit seinen anspruchsvollen 9 Löcher-Platz liegt am Ufer des Loch Broom und ist auch für Besucher geöffnet. Es gibt einen hervorragend ausgezeichneten Wanderweg mit traumhafter Aussicht über Ullapool und Loch Broom, nämlich den 5 km langen Ullapool Bergwanderweg. Er startet an der A835 neben der Töpferei. Nördlich von Ullapool ist Schottlands erster Geopark mit einigen von Schottlands eindrucksvollsten Bergen.

Essen und Trinken »

Es gibt eine gute Auswahl an Cafés, Pubs und Restaurants.Ullapool ist bekannt für seinen fangfrischen Fisch. Zu den besten Restaurants zählen  Ceilidh Place, Seaforth, Ferry Boat Inn und das Gallery Cafe.

Highland Wildlife »

In der Nähe von Ullapool haben Sie auch vielfach Gelegenheit, um Tiere zu beobachten. Auf der Isle of Handa im Norden haben Sie die wohl beste Gelegenheit in Schottland, um Schmarotzerraubmöwen und Raubmöwen aus der Nähe zu beobachten. Gruinard ist ein Hotspot für Seeadler.  Bei Ausflügen mit der Summer Queen und Seascape Expeditions können Sie Wale, Delfine und Schweinswale sehen.