Meine Favoriten

Loch Lomond, Stirling & the Trossachs - Startseite

Stirling

Eines kann man aus Schottlands kämpferischer Vergangenheit lernen: wer über Stirling herrscht, beherrscht das Königreich. Dies lag nicht zuletzt an der strategisch wichtigen Lage, von der aus man die Verbindungswege zwischen den Highlands und Lowland von Schottland kontrollieren konnte. Bis zum heutigen Tage ragt das befestigte Schloss an der höchsten Stelle der Stadt. Das Schloss war einst der Sitz der Stewart Dynastie der schottischen Monarchen. Heute kann man hier noch eines der besterhaltensten schottischen Schlösser besichtigen und hat ein großartiges Panorama von der Schlosspromenade.

Unterhalb des Schlosses liegt die Altstadt von Stirling. Wie auch Edinburgh ist es eine alte Gemeinde, die sich im Schutz der Festung entwickelte. Die Gebäude an der alten High Street wie das Zollhaus oder auch Mar’s Wark, von dem nur noch die Außenfassade steht, tragen maßgeblich zu der historischen Atmosphäre bei. Weiter bergab sind die Einkaufsstraßen als auch das moderne Einkaufszentrum, das Thistle Centre.

Stirling ist nicht nur bekannt durch sein Schloss, sondern auch durch das Wallace Monument. Hier erwartet Sie nicht nur eine großartige Aussicht, sondern Sie erfahren auch viel über Schottlands erste Freiheitskämpfer. Der schottischen Geschichte kann man in dieser Gegend nur sehr schwer entkommen, denn ganz in der Nähe, nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt, liegt das Bannockburn Heritage Centre (das zur 700 Jahrfeier der Schlacht umgebaut wird).

Unterkünft in Stirling:

Palastfestung »

Bis heute noch strahlt das Schloss von Stirling eine Unbezwinglichkeit aus. Es steigt aus dem einstigen Marschland am tiefsten Überbrückungspunkt der Forth in die Höhe.

Die Altstadt »

Stirling ist eine alte schottische 'Burgh', d.h. eine Gemeinde mit eigenem Status und Handelsrechten. Das dafür typische Ratshaus und Mercat Cross (Stadtkreuz) haben bis jetzt in der Altstadt überlebt.

Braveheart und eine Fantastische Aussicht

The National Wallace Monument stellt die Geschichte von Sir William Wallace, dem ersten schottischen Freiheitskämpfer nach, das Bannockburn Heritage Centre dagegen, die Geschichte, der Befreiung Schottlands von englischer Herrschaft durch Robert the Bruce.

Stirling: Die Stadt des Fußballs?

'The Smith' stellt um die tausend artistische Werke aus, die von ca. 1670 bis zur Gegenwart datieren. Außerdem enthält es auch eine wichtige Sammlung schottischer Artefakte, wozu auch der älteste Fußball der Welt gehört.

Das Smith Museum von Stirling

Einkauf

In Sterling gibt es alles was des Shoppers Herz begehrt. Nicht nur moderne überdachte Einkaufszentren wie dem Thistle Centre, sondern auch kleinere Läden, Antik- und Kunsthandwerksläden

Essen & Trinken

Es ist einfach, ein Speiselokal in Stirling zu finden. Der Ort ist vielbesucht und bietet daher Speisen für jeden Geschmack und für jedes Budget.

Sie finden eine große Auswahl an Restaurants aller Herren Länder - französisch, italienisch, indisch - aber auch traditionelle schottische Gerichte stehen zur Auswahl.

Essen und Trinken in Loch Lomond, Stirling & the Trossachs

Festspiele & Veranstaltungen

In Stirling ist richtig was los: Musikfestivals, Folk Club Veranstaltungen, Landwirtschaftsaustellungen, Pipe-Bands, Highland Games und vieles mehr.