Meine Favoriten

Aberdeen, Aberdeenshire and Moray - Startseite

die besten Golfplätze

In Aberdeenshire finden Sie etliche erstklassige Links- und Parkland-Plätze, was diese Region zu eine der besten Golfregionen Schottlands macht.

Der Stolz des Nordostens sind zwei der berühmtesten Küstengolfplätze Schottlands: Royal Aberdeen und Cruden Bay. Für den Kenner des Küstengolfplatzes stehen sie als ein Wahrzeichen des echten Golfens an der Seeküste. Die ersten neun Löcher von Royal Aberdeen's werden seit langem als eine der Besten aller Küstenplätze betrachtet, während eine grandiose Kulisse und die wilden Dünen in Cruden Bay das Herz eines jeden ernsthaften Golfers erobern.

Aberdeen & die Grampian Region ist ein sehr großes Gebiet und es gibt noch andere sehr gute Golfplätze, besonders an der Moray Küste und weiter im Inland unter den Whisky Brennereien. In der Stadt von Aberdeen selbst gibt es gute Möglichkeiten zum Golfen, was den Vorteil hat, dass man an Wochenenden preiswerter übernachten kann, nämlich dann, wenn die Arbeiter der Ölindustrie nach Hause gefahren sind. Auch Royal Deeside eignet sich sehr gut, ideal für eine Wochenreise zum Golfen auf hervorragenden Plätzen. 

Die Grampian Region ist dafür bekannt, das man hier preisgünstig Golfen kann. Der Golfer kann sich eine ausgezeichnete Reise zusammenstellen, angefangen im Süden bei den Golfplätzen in Stonehaven, und dann entweder weiter an der Küste entlang oder durchs Inland. Wie auch immer Sie Ihre Reise in der Grampian Region und dem Nordosten angehen, seien Sie versichert, dass man Sie in der Region, in der man Golfspieler gewöhnt ist und in der man mit Stolz auf die Vielzahl der hervorragenden Golfanlagen blickt, überall herzlichst begrüßen wird. Golfplätze in Aberdeen & Grampian Highlands