Meine Favoriten

Scotland - Articles

Bootsausflüge und Kreuzfahrten in Schottland

Schottland hat eine riesige Auswahl an Kreuzfahrtmöglichkeiten und Bootausflügen. Es gibt Ausflügen auf den Binnenseen, den Förden und der offenen See an der Küste, von Bass Rock im Osten bis zu St Kilda im Westen. Sie haben die Wahl zwischen verhältnismäßig großen und historischen Schiffen wie z.B. dem Schaufelraddampfer Waverley, der wie in vergangenen Tagen traditionelle Ausflüge auf dem Clyde absolviert, bis hin zu kleinen, schnellen ‘RIBS’(Festrumpfschlauchboote), mit denen man Höhlen und Inseln and der Westküste ansteuern kann.

Auf den Binnengewässern sind Ausflugsfahrten wie z.B. auf der SS Sir Walter Scott auf Loch Katrine in den Trossachs seit über einem Jahrhundert sehr beliebt. Auf dem Loch Lomond werden ebenfalls Fahrten angeboten, darunter auch eine Fahrt zu den Inseln im See mit dem Postboot. Ebenfalls beliebt sind Fahrten auf dem Loch Ness, wobei es hier noch etliche spezielle Angebote gibt, um das Loch Ness Monster zu entdecken. Einige beziehen den Kaledonischen Kanal auf ihrer Tour mit ein. 

Im Hinblick auf Tiere können Sie speziell Touren zu den Delfinen im Moray Firth bei verschiedenen Anbietern buchen, angefangen von Avoch in Black Isle bis hin zu Macduff im Osten. Fahrten von hier gehen auch nach Troup Head zu Schottlands einziger Basstölpel-Kolonie auf dem Festland.

An der Westküste gibt es hervorragende Ausflugsmöglichkeiten zu Plätzen wie die Summer Isles von Ullapool aus oder nach Skye von Gairloch. Auf der Insel Skye finden Sie ebenfalls verschiedene Angebote, darunter auch ein einzigartiges Glasboden-Boot, welches bei Kyle of Lochalsh fährt. Von Elgol am Loch Scavaig können Sie eine Fahrt zu den atemberaubenden Cuillin Hills machen und diese aus der Nähe bewundern. Genau wie Skye ist Mull bekannt für Fahrten zum Wale beobachten. Auch sind etliche Teile von  Argyll atemberaubender Landschaft sehr gut vom Boot aus zu sehen, zum Beispiel bei Fahrten ab Oban. Die Touren von hier umfassen auch den berühmten Gulf of Corryvreckan und auch die Insel Staffa.

Die Ausflugsfahrten mit einem Boot können erholsam aber auch aufregend sein. Die Sicherheit an Bord kommt dabei keinesfalls zu kurz, da in jedem Fall strenge Sicherheitseinrichtungen Vorschrift sind. Einige der größeren Schiffe bieten auch Erfrischungen an und ein hohes Maß an Komfort. 

Moray Firth Delfin

Boot & Bahn »

Laufen Sie mit einem von Schottlands Ausflugsbooten aus, oder genießen Sie einen nostalgischen Ausflug in einer der schottischen historischen Eisenbahnen.

© Copyright Edinburgh Boat Charters Ltd, www.edinburghboatcharters.com Segeln in Schottland »

Wenn Sie vom Segeln träumen, dann lassen Sie Schottland ein Teil Ihres Traumes sein. Eine Küstenlinie mit Förden, Bergen, Inseln und Stränden - dazu noch das klare und zum Teil menschenleere Meer. Gewässer, auf denen man geschützt segeln, aber auch den Nervenkitzel finden kann - je nach Laune und Erfahrung des Segelnden. Natürliche Frische und eine unverdorbene Umgebung und ein Paradies für Segler.

Beaches »

Auf einer Küstenlinie von geschätzten 13.191 km befinden sich unzählige schottische Strände und Buchten!